Vorfällung

Die Elimination von gelöstem Phosphat im Abwasser erfolgt durch Zugabe von Fällmittel. Das Fällmittel wird kontinuierlich in den Sandfang zudosiert.

Das Fällmittel bildet zusammen mit dem Phosphat Komplexe, das sind ganz kleine Feststoffe. Diese Feststoffe setzen sich dann in der Vorklärung ab (Sedimentation).

Zur Unterstützung und Verbesserung der Sedimentation wird nach dem Feinrechen ein Flockungshilfsmittel ins Abwasser zugegeben. 

Bild Fällmitteldosieranlage
Fällmitteldosieranlage

Gemeindeverband Abwasserreinigung Rontal
Mühleweg
Postfach 25
CH-6037 Root
Tel 041 450 28 10